Willkommen bei "hebdirsorg" - Recovery und Peer Arbeit


Recovery Gruppe Uster 2022

Für wen ist die Recovery Gruppe geeignet

Ich bin mit Themen zur psychischen Erkrankung/Belastung in Berührung gekommen, sei es als Betroffene*r, Angehörige*r oder Gesundheits- Fachperson. 

Ich bin auf meinem persönlichen Genesungs- Weg und möchte mehr über Recovery erfahren und Unterstützung erhalten.

Ich bin eine Fachperson (mit oder ohne eigene Betroffenheit) und würde gerne zum Austausch oder als Lernerfahrung mit Betroffenen Menschen in Kontakt kommen.

Ich bin mir nicht sicher, möchte aber gerne mal reinschnuppern.

Was bringt Dir die Gruppe

Du erhältst wertvolle Informationen zum Thema psychische Gesundheit und dem Umgang mit psychischer Belastung in Deinem Alltag.

Du erhältst Unterstützung für Deinen Genesungsweg.

Du kannst Dich mit anderen Menschen ohne Stigmatisierung offen zum Thema psychische Belastung austauschen.

Du kannst Deine eigenen Erfahrungen teilen und so andere Menschen unterstützen.

Du lernst neue Menschen kennen und kannst Kontakte knüpfen. 

Ort: Selbsthilfezentrum Uster

Im Werk 1, 8610 Uster 

Zeit: 10.00 - 12.30 Uhr

Kosten: CHF 15.- pro Person in bar

Leitung & Moderation

Susanne Weber/Simone Aerni


Flyer:

Peergeleitete%20Recovery-Gruppe%202022.pdf



Daten und Themen 2022

08. Januar: Rückblick 2021 -Ausblick 2022

05. Februar: Wir entdecken unsere Schokoladenseite

5. März: Von passiver Resignation zu aktiver Teilnahme

02. April: Selbstbewusst Kontakte aufbauen 1

30. April: Offenes Thema

21. Mai: Skills - Meine Helfer

02. Juli: 25. Juni: Kreativ Krisen meistern

06. August: 13.August: Offenes Thema 

03. September: 10.Sept.: Outdoor-Ritual Offenes Thema & gemeinsame Planung 2023

15. Oktober: Selbstbewusst Kontakte aufbauen 2

19. November: 12.Nov.Jahresabschluss 2022


2023: Die Gruppe für 2023 ist in Planung und wird nächstens hier publiziert.


 

















E-Mail
Infos